Agrarchemie

 

Der Verbrauch an Düngemitteln liegt pro Hektar bei etwa 100 kg im Jahr und hat einem Jahresumsatz von rund USD 4,5 Mrd.

 

Es ist jedoch zu erwarten, dass sich der Gesamtverbrauch aufgrund weiterer landwirtschaftlicher Bewässerungsprojekte in den kommenden Jahren von 6,7 Mio. (2016) auf mehr als 8 Mio. Tonnen erhöhen wird, da immer mehr der bereitstehenden Agrarfläche von rund 23 Mio. Hektar landwirtschaftlich genutzt werden.

 

Die umsatzstärksten Unternehmen der Düngemittelindustrie in der Türkei sind Gübretaş, Toros Tarım, İstanbul Gübre, Gemlik Gübre, Altın Ateş Kimya sowie Bağfaş.

 

In 2018 soll ein neues Düngemittelwerk des Herstellers İgsaş in Betrieb gehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EKCON Strategy Consultants GmbH Impressum